SelbstHeilung.me

Selbstheilung ist Versöhnung mit sich selbst

Heilung des Tages

Gestern Vormittag hatte ich Schmerzen im rechten Handgelenk. Ich konnte nichts anheben, das Handgelenk nicht beugen, nicht die Computermaus bedienen und auch nicht schreiben.

Interpretation:

Ich fragte mich natürlich sofort, was dahinter stecken könnte. Denn das rechte Handgelenk bei einem Rechtshänder betrifft die Geschicklichkeit. Es berührt die Frage, eine bestimmte ungeklärte Angelegenheit kommt immer näher, die ich eventuell nicht in Griff bekomme, also nicht mehr selbst steuern kann.

Dadurch hat mir mein Selbst gesagt, dass diese ungeklärte Frage immer näher kommen würde. Ich brauche meine Geschicklichkeit, muss mich sammeln und mich auf eine Begegnung, eine Konfrontation oder auf eine Zuspitzung vorbereiten.

Dann so gegen 12:30 Uhr klingelt es an der Tür, da steht eine Mitarbeiterin von der Firma Finanzamt vor der Tür und möchte mit mir reden.

Ich bin ja ein höflicher Mensch und bitte sie ins Wohnzimmer. Sie eröffnete, dass Sie wegen der GEZ komme. Ich fragte sie, was die GEZ ist, meint sie etwa den Beitragssatz des Beitragsservice des öffentlich-rechtlichen Rundfunks? Ja genau den, bestätigte sie. – Ja, ich bin einer der Millionen Menschen, die diesen Beitrag nicht zahlen, denn ich erhalte Arbeitslosengeld. Hinzu kommt ein Überschuss von 1,8 Milliarden Euro. – Nach ein paar Minuten des Gesprächs und des Für und Wider, auf das sie sich von mir einwickeln ließ, wollte sie eine Unterschrift unter ein Fragenprotokoll bekommen, das ich ablehnte. Dann wollte ich sie weiter ausfragen und ihr ins Gewissen reden, was sie aber nicht wollte. Sie ist dann ganz schnell gegangen.

Als sie dann weg war – die Tür war noch nicht hinter ihr geschlossen – waren die Gelenkbeschwerden meines Handgelenks wie weggeblasen.

Ich kann hellfühlen. Hurra! Also nicht ich, sondern mein höheres Selbst. Das ist so schön und fast unbeschreiblich, wie es sich zeigt. Danke, danke, danke für die wundervollen Hinweise.

Wie kann mein Selbst wissen, dass ich Besuch bekomme und dann auch noch dieser spezielle Besuch?

Dieses Zusammenspiel ist noch nicht zweifelsfrei geklärt. Ich erkläre es mir so: Alles ist mit allem verbunden. Mein Selbst ist auf der Ebene des Bewusstseins mit allem was ist verbunden. Also mit allen Menschen, mit allen Tieren, mit allen Pflanzen, mit allen Steinen, mit dem Wasser, mit allem was ist, auch mit dem, was wir den Schöpfer nennen, also auch mit der einen Quelle.

Als die Frau ihren Plan machte, um mich zu besuchen, muss sie sich auf meine Adresse und dadurch auf mich, als Entität konzentriert haben. Sie muss die Adressen gesucht und geplant haben, die an diesem Tag auf ihrer Tour lagen. In dem Moment registriert mein Selbst, dass sich gegen mich etwas zusammenbraut. Mein Selbst kann nicht direkt mit mir reden. Aber in anderer Form mit mir kommunizieren. Zum einen über Bilder, zum anderen über solche Hinweise, wie Zipperlein hier und da. Denn Schmerzen kann man kaum ignorieren. Nun musste ich nur noch deuten, was es mir sagen wollte.

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: