SelbstHeilung.me

Selbstheilung ist Versöhnung mit sich selbst

Heilung des Tages

Ein Mann berichtet, dass er seit vielen Jahren unter einer Blütenpollenallergie leide. Jahr für Jahr würde sie ihn im Frühjahr heimsuchen. Nun fragt er, was man da machen kann.

Interpretation:

Ich bot ihm einen Termin für ein Vorgespräch an, bei dem wir alles in Ruhe besprechen können, was wir machen können.

Im Gespräch stellte sich heraus, dass er vor ebenso vielen Jahren einen gut bezahlten Arbeitsplatz, wie aus heiterem Himmel verloren hat. Man hatte ihm nie erklärt, warum er entlassen wurde. Sein ihm im Anschluss ausgehändigtes Zeugnis ist auch tadellos.

Diese Entlassung fand im im Monat Mai statt. Er wurde beurlaubt und bis zum Ende der Kündigungsfrist ordentlich weiter bezahlt. Musste aber zuhause bleiben.

Daraus muss ein Abgrenzungskonflikt entstanden sein. Bei unserer näheren Unterhaltung konnte ich heraushören, dass er von seinem Wesen her viel zu gutmütig für seinen damaligen Job war. Der Arbeitgeber hatte sich wohl einen Mitarbeiter mit mehr Biss vorgestellt, den er dann sicher auch gefunden und eingestellt haben muss.

Das Unterbewusstsein hat die fehlende Abgrenzung (Revierkonflikt) zum Zeitpunkt des Frühjahrs auf den Pollenflug übertragen und dadurch Jahr für Jahr den Heuschnupfen ausgelöst.

Lösungsvorschlag: Dem Selbst für den wertvollen Hinweis danken und ihm sagen, dass der Hinweis jetzt nicht mehr gebraucht wird.

Die Handlung habe ich hier natürlich nur sinngemäß und verkürzt wiedergegeben.

Dieser Fall ist, wie alle anderen auch, als Einzelfall zu betrachten. Niemand soll annehmen, dass seine Beschwerden genauso interpretiert werden können.

Wer seinen Bedarf für wirkliche Heilung empfindet, kann sich gerne vertrauensvoll direkt an mich wenden.

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: