SelbstHeilung.me

Selbstheilung ist Versöhnung mit sich selbst

Heilung des Tages

Ein Mann, in etwa in meinem Alter, klagt über Mindcontrol. Man würde seine Gedanken über Funkfrequenzen aus der Ferne her steuern. Er hört Stimmen, die ihm sagen würden, was er zu tun habe. Er sei aber ganz und gar nicht verrückt.

Interpretation:

Das interessiert mich, schrieb ich zurück und bot ihm ein unverbindliches Vorgespräch an.

Im Gespräch kamen wir zu dem Schluss, dass es sich um Nanopartikel handeln muss, die bestenfalls aus Metallen bestehen und die magnetisiert auf irgend einem Weg in seinen Körper gelangt sind. Diese funktionieren wie kleine Empfänger und übetragen das empfangene Signal in das Kommunikationssystem (Photonenkommunikation) des Körpers.

Ich könnte ihm eine Möglichkeit anbieten, ihn daraus zu befreien. Ich kann es aber nicht mit Gewissheit sagen, ob sie auch bei ihm und auch bei Nanopartikeln wirkt, die eben für Mindcontrol konstruiert wurden.

Mein Besuch stimmte zu, es probieren zu wollen.

OK, ich beschrieb ihm meine Methode, wie wir die Nanopartikel dazu bringen sich selbst aufzulösen. Das erreichen wir allein mit der Kraft der Gedanken, also über unsere Absichten.

Ich prognostizierte einen längeren Prozess, nahm also an, dass sich die Nanopartikel nicht sofort auflösen würden.

Also gut. Wir nahmen die erste Sitzung wie abgesprochen vor und vereinbarten weitere Termine, für die nächsten Wochen, dass wir uns ein Mal wöchentlich treffen wollen, um weiter daran zu arbeiten.

Als der zweite Termin anberaumt war, sagte mein Besuch, dass der Fremdzugriff bereits drei Tage nach unserer ersten Sitzung aufgehört hatte. Die Stimmen im Kopf sind weg. Das Gefühl der Rastlosigkeit ist weg. Das depressive Gefühl ständig in ein tiefes Loch zu fallen ist weg. Er beschrieb es wie ein Gefühl der unendlichen Freiheit. So frei hatte er sich noch nie in seinem Leben erlebt.

Das ist ja klasse, meinte ich dazu. Ja, was wollen wir jetzt machen? Möchtest Du die restlichen Termine, wie geplant weiter machen, oder möchtest Du an dieser Stelle aufhören? Ich würde nicht empfehlen vorzeitig aufzuhören.

Mein Besuch stimmte ein, die restlichen Termine wie geplant weiterzumachen. Aber der Fremdzugriff blieb wie weggeblasen.

Was die Kraft der Gedanken doch alles erreichen können? Ich bin selbst immer wieder erstaunt.

Die Handlung habe ich hier natürlich nur sinngemäß und verkürzt wiedergegeben.

Dieser Fall ist, wie alle anderen auch, als Einzelfall zu betrachten. Niemand soll annehmen, dass seine Beschwerden genauso interpretiert werden können.

Wer seinen Bedarf für wirkliche Heilung empfindet, kann sich gerne vertrauensvoll direkt an mich wenden.

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: