SelbstHeilung.me

"Die Ursache liegt im Denken" J.Krishnamurti

Heilung des Tages

In einem Gesundheitsforum schreibt ein Nutzer:

Welche Nahrungsergänzungsmittel brauchen wir?
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamin-d-ia.html

Antwort von Ambarishah:

Herzlichen Dank für die Information.

Es sind wahrlich wertvolle Informationen für Menschen, die an den Mangel glauben.

Menschen, die den Mangel spüren und möglicherweise anhand ihrer Vorstellungen im Mangel leben, kann alles Mögliche zum Mangel werden. Siehe: “Verhungernkonflikt“

Das bedeutet, wenn wir uns vorstellen, dass Vitamine fehlen, dann fehlen sie auch. Wir stellen uns den Mangel vor und Schwupps, ist er auch da.

Wie kann das passieren?

Wir können uns den Vorgang so erklären, dass alles nur eine Illusion ist. Zur Wahrheit wird es erst, wenn wir dem Umstand unseren Glauben schenken.

Ich selbst befinde mich auf dem Weg zur Lichtnahrung. Im Moment esse ich nur noch sehr wenig. Insofern müsste ich jetzt einen Mangel erleiden. Mangel an Mineralien, an Vitaminen und wer weiß noch alles. In Wahrheit habe ich aber keinen Mangel. Weil mein Körper alles selbst herstellen kann, was er für ein gesundes Leben braucht. Ich darf nur nicht der Vorstellung erliegen, dass ich dadurch, dass ich weniger oder nichts esse, einen Mangel hätte.

Nun kann nicht gleich jeder einfach so alles weglassen, vielleicht nur noch von Wasser und Brot leben. Das geht auch nicht. Die Bewusstseinsebene müsste zuvor die Erkenntnis verinnerlicht haben, dass es in unserem Körper keinen Mangel gibt. Es gibt nur die unendliche Fülle.

Allein unsere Vorstellungskraft, aufgrund unserer Prägung, Konditionierung, Ideologisierung usw. bringt uns davon ab, die Fülle in uns selbst zu erkennen.

Wie kommt man nun an diese Fülle heran?

Man muss sich der Vorstellung öffnen, dass es so sein könnte. Man müsste Antworten auf eigene Fragen suchen und Schritt für Schritt zu der Erkenntnis kommen, dass es nicht anders sein kann. So erschafft man sich die Realität der unendlichen Fülle. Was gleichzusetzen ist mit Ganzheit oder eben mit Gesundheit.

Diese Welt besteht nur aus Illusionen. Wir selbst erschaffen uns unsere Wahrheiten in unserem Kopf. Warum nicht auch die Vorstellung, dass Vitamine fehlen könnten? Jeder darf sich alles vorstellen. Eigene Gedanken sind noch nicht verboten. In Anbetracht dieser Erkenntnis, wer weiß, wie lange noch?

Alles Liebe, Ambi

Interpretation:

Die Gedankenkontrolle befindet sich auf dem Vormarsch. Die nächsten Schritte werden sein:

  • Abschaffung des Bargeldes, um jeden Konsum zu kontrollieren
  • Zwangsimpfungen mit Zwangsverchipung, um jeden Gedanken zu steuern

Es werden sicher einige einleuchtende Gründe dafür gefunden, diese Maßnahmen den Menschen nahezubringen. Zunächst werden einige Menschen diese Maßnahmen freiwillig übernehmen. Dann wird es zum Gesetz. Wenn es zum Gesetz wurde, wird die Verweigerung zur Straftat und führt zum Ausschluss aus der Gesellschaft.

Warum sie das tun werden, habe ich oben in meiner Antwort erwähnt. Der wahre Grund ist, dass die Menschen zunehmend dazu in der Lage sein werden, sich ihre eigene Welt mithilfe ihrer Gedanken selbst zu erschaffen. Dann brauchen sie keine Markenprodukte mehr, keinen Reichtum und keine Besitztümer. Dadurch werden sich die Menschen zunehmend nicht mehr zum Sklaven ihrer Selbst machen lassen. Sie werden erkennen, dass sie diesen ganzen Quatsch einfach nicht mehr brauchen.

Aus dieser Bedrohungslage heraus empfinden Teile der globalen Elite das Bedürfnis oder den Bedarf die Menschheit in ihrer Population so weit zu reduzieren, bis eine überschaubare Größenordnung übrig bleibt, die dann beherrschbar sein würde. Eine kruse Vorstellung? Ja richtig. Das sind nicht meine Gedanken. Eine Google-Suche.

Genau das sind die Ursachen für die Zwangsüberwachung, Gedankenkontrolle und den eskalierenden Polizeistaat. Die Elite befürchtet ihre elitäre Rolle in der Gesellschaft zu verlieren, wenn die Menschen erwachen und die Macht ihrer Gedanken entdecken.

Aber das möchte momentan dennoch kaum jemand sehen. Zu ihrer Entschuldigung muss ich sagen, dass die meisten Menschen es nicht sehen können. Dafür trägt auch wieder das Über-Ich (die moralische Instanz) die Verantwortung.

Das Nichtsehenwollen oder Nichtsehenkönnen führt dazu, dass die Reduzierung (Depopulation) von allen Seiten kommt. Das Programm befindet sich bereits in voller Fahrt.

  • aus der Luft (z.B. Chemtrails)
  • aus der Medizin (z.B. Zwangsimpfung)
  • aus den Medien (Sperrung des Internet)
  • Abschaffung der Autarkie (durch Abschaffung des Bargeldes)
  • Nahrungsmittel (z.B. Genmanipulation und dadurch Einschleusung von RNA-Viren in den menschlichen Körper)
  • Reduzierung der Biodiversität (z.B. durch Vergiftung der Umwelt, dadurch Zwangsabhängigkeit von der Nahrungsmittelindustrie)
  • Wettermanipulation und künstliche Erdbeben (Austrocknung oder Überschwemmung bestimmter Regionen)

Dennoch wird es ein verzweifelter Versuch bleiben, die Menschheit dauerhaft zur Sklaverei zu zwingen. Das Sonnensystem wird seine Eigenfrequenz immer weiter erhöhen. Auch die Erde wird ihre Eigenfrequenz weiter erhöhen. Dadurch erhält die Menschheit automatisch eine höhere Frequenz, die es ihnen ermöglicht mehr Informationen zu verarbeiten. Somit lässt sich die Bewusstseinserweiterung nicht mehr aufhalten. Man wird die Menschheit letztendlich nicht mehr kontrollieren können.

Im Grunde ist es ein Wettlauf. Auf der einen Seite werden die Menschen immer bewusster und auf der anderen Seite werden die Zwangsmaßnahmen immer restriktiver. Wann der Zeitpunkt erreicht sein wird, dass die Mehrheit der Menschen das Spiel durchschauen wird, ist noch nicht zu benennen.

Wenn uns unser Leben lieb ist und das Leben unserer Kinder und Enkel, sollten wir realisieren, dass das verhindert werden muss. Man kann vieles tun.

  • Auf die Straßen gehen. Wie viele Politiker, Industrielle, Konzernchefs etc. ändern ihre Strategien aufgrund von Protesten auf den Straßen? Niemand!
  • Anschläge, Zerstörung, Plünderung, Straßenschlachten, etc. Darauf wartet die Elite nur. Sie werden an jede Stelle so viel Militär und Polizei schicken können, bis jeder Versuch niedergeschlagen sein wird.
  • Untergrundguerillia, Zerstörung der Infrastruktur etc. Sie werden es Terrorismus nennen und jede dieser Zellen auschalten können.

All das wird nicht dazu führen, dass die Eliten ihren Platz räumen. Sie verschwinden erst aus deinem Leben, wenn sie mit dir keine Geschäfte mehr machen können. Das heißt, du musst sie aus deinem Leben ausschließen. Denk mal darüber nach, an welchen Stellen du im täglichen Leben Geschäfte mit ihnen machst.

  • Beim Energiekonsum fängt es an.
  • Dann geht es weiter, wo du dein Girokonto hast.
  • Wo kaufst du deine Lebensmittel ein und was kaufst du?
  • Welche Klamotten trägst du und wo wurden sie hergestellt?
  • Welche Genussmittel glaubst du zu benötigen und warum?

Bild-Quelle: amazon.de

Wer sich verändert, verändert die Welt
Autor: Christophe André, Jon Kabat-Zinn, Pierre Rabhi, Matthieu Ricard
Übersetzerin: Elisabeth Liebl
Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Kösel-Verlag (01.09.2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3466310296
ISBN-13: 978-3466310296

Eines Tages, so erzählt eine indianische Legende, brach ein riesiger Waldbrand aus. Bestürzt sahen alle Tiere ohnmächtig dem Wüten des Feuers zu. Allein der kleine Kolibri flog immer wieder mit ein paar Tropfen Wasser los, die er aus seinem Schnabel auf die Flammen fallen ließ. Nachdem das Gürteltier seinem lachhaften Treiben einige Zeit zugesehen hatte, rief es ihm zornig zu: „He, Kolibri! Bist du eigentlich noch ganz bei Trost? Mit deinen paar Tropfen Wasser wirst du dieses Feuer niemals löschen!“ Daraufhin sah ihm der Kolibri geradewegs ins Auge und sagte: „Das weiß ich. Aber ich tue, was ich tun kann.“ Quelle: amazon.de

Mein Vorschlag zur Lösung:

Bild-Quelle transinformation.net

Weltweite Befreiungsmeditation:
SONNTAGS, 21 UHR
Diese Meditation hilft den Lichtkräften, um die Energie des Lichtes auf der Oberfläche des Planeten zu erden – um das Lichtgitter zu verstärken, das benötigt wird, um den Prozess des Kompressions-Durchbruchs zu beschleunigen. Die Anzahl der Leute, die diese Meditation durchführen, ist der einflussreichste Faktor in der Macht der Oberflächen-Bevölkerung für die Beschleunigung des Zeitpunktes des Events.

Wer seinen Bedarf für wirkliche Heilung empfindet, kann sich gerne vertrauensvoll direkt an mich wenden.

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: