SelbstHeilung.me

"Die Ursache liegt im Denken" J.Krishnamurti

Heilung des Tages

Eine Klientin schreibt bezugnehmend auf immer wieder beklaut werden, dass sie ihre Sachen zurückbekommen hat, die ihr gestohlen wurden. Sie schreibt:

……. und es ist mir tatsächlich gelungen, lieber Ambarishah, wobei sich im Nachhinein natürlich schlecht sagen läßt, was denn nun der ausschlaggebende Faktor war – wahrscheinlich alles zusammen: Meine Wut und Empörung über diesen dreisten (und letztlich sinnlosen) Diebstahl, verbunden mit der Aufforderung an den Dieb, meine Sachen wieder „freizugeben“, zumindest das, was er nicht brauchen kann (alles außer dem Bargeld); ferner meine Gebete bzw. Bitten darum, daß das Gestohlene zu mir zurückkommen möge; zum Schluß habe ich auch meine gestohlenen Gegenstände direkt angesprochen, so in der Art: „Ihr lieben Sachen, kommt doch bitte wieder zurück zu mir; hattet ihr es denn nicht gut bei mir?“; und – last but not least – hat vielleicht auch das Beten mehrerer Menschen aus meinem Umfeld, nicht zuletzt der Frau am Bahnhof . . . . . . . . , die ich alle von meinem Verlust „ins Bild gesetzt“ hatte, dazu beigetragen.

Fakt ist jedenfalls, daß letzten Donnerstag gegen 14 Uhr eine junge Frau aus . . . . . . . . vor meiner Tür stand, die meinen Rucksack mit seinem kompletten Inhalt – bis auf das Bargeld, darauf hatte es der Dieb ja ganz offensichtlich ausschließlich abgesehen – nahe dem Bahnhof . . . . . . . . aufgefunden hatte.

Und das Beste daran: Die junge Frau lebt derzeit nach eigenen Angaben mit ihrem Freund auf der Straße, ohne feste Bleibe, da bekam dann jemand den Finderlohn, die ihn wahrlich bitter nötig hat …..

Ich bin jetzt natürlich unendlich dankbar und erleichtert und habe die Erfahrung gemacht, daß derlei Dinge tatsächlich geschehen können ….

Trotzdem werde ich mich in der nächsten Zeit intensiver beobachten. Dir nochmals vielen Dank für Deine Hilfestellung in dieser Sache!

Interpretation:

Das sind ja tolle Nachrichten. Herzlichen Dank dafür.

Für mich bedeutet diese Geschichte ohne Zweifel, dass auf die Hilfe der geistigen Ebene Verlass ist, wenn die Absichten von Herzen kommen.

Wie Du es beschrieben hast, war die Herzenssache bei Dir gegeben. Letztlich bestätigt Deine Nachricht, dass Du Dich wirklich auf dem richtigen Weg befindest. Das bedeutet, Du hast an Dir eine entscheidende Erkenntnis gewonnen. Du bist nicht nur ein Mensch, Du bist auch eine feinstoffliche Wesenheit, die um ihre Anbindung an die geistige Ebene weiß. Du kannst mit der geistigen Ebene kommunizieren. Was auch immer Du jetzt tust, diese Erfahrung wird Dich immer begleiten. Somit kannst Du die geistige Ebene um alles bitten, was Du möchtest. Es sollte nur Deine Herzenssache sein. Anmerkung: Die Herzenssache darf keine anderen Menschen schaden.

Du sollst wissen, dass dies als ein Zwichenschritt, hin zur sogenannten Erleuchtung betrachtet werden kann. Mit dem Eintritt in die Phase der Transformation endet die karmische Aufgabe der Selbstkonfrontation. Auch darüber darfst Du in freudiger Erwartung sein. Das geschieht dann einfach, wie Deine Sachen wieder zu Dir zurück gefunden haben.

Ich grüße die göttliche Seele in Dir – Namasté, Ambi

Dieser Fall ist, wie alle anderen auch, als Einzelfall zu betrachten. Niemand soll annehmen, dass seine Beschwerden genauso interpretiert werden können.

Wer seinen Bedarf für wirkliche Heilung empfindet, kann sich gerne vertrauensvoll direkt an mich wenden.

Ich begleite Dich gern auf Deinem Weg in die Heilung.

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Mit Deiner Spende hilfst Du dabei mit, meine Arbeit auch Menschen zukommen zu lassen, die sich ihre Heilung nicht leisten können oder wollen. Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: