SelbstHeilung.me

"Die Ursache liegt im Denken" J.Krishnamurti

Heilung des Tages

Erfahrungsbericht zur Kambô-Froschmedizin

Interpretation:

Zum Teil 1

Erfahrungsbericht Teil 2

Nach 14 Tagen habe ich mir die zweite Anwendung, mit sieben Punkten genehmigt. Ich war mit der Vorstellung in die Anwendung hinein gegangen, dass mir der Frosch wieder ein paar Themen zeigen würde, die ich noch zu betrachten hätte.

Es kam aber völlig anders. Während der Anwendung war ich in eine sehr tiefe und wohltuende Trance eingetaucht. Ich bekam Schweißausbrüche, wie ein Wasserfall, hörte zwar, dass die Menschen im Raum etwas sagten, konnte aber nicht verstehen, wer etwas gesagt hatte und was gesagt wurde.

Mir wurde klar, dass mir der Prozess dieses Mal keine Themen aufzeigen würde. Stattdessen begann ich zu schweben. Voller Euphorie erfuhr ich einen enormen Energieschub.

Das äußerte sich so, dass ich von dieser Adresse aus, sofort nach der Anwendung mit dem Fahrrad insgesamt 26 Kilometer gefahren war, ohne einen Energieabfall zu spüren. Ich hatte zunächst eine Verabredung in einer Entfernung von 13,3 km und dann eine weitere Verabredung in weiteren 9,6 km Entfernung wahrgenommen. Von dort aus waren es am Abend noch 3 km bis nachhause. Und am Abend war ich überhaupt nicht erschöpft.

Ich stellte bei Unterhaltungen fest, dass ich die Darstellungen, Behauptungen und Gesten meiner Gesprächspartner viel besser deuten und analysieren konnte, als zuvor.

Dieser energiegeladene Zustand war nicht nur am Folgetag geblieben. Der Zustand ist auch am dritten Tag nach der zweiten Anwendung immer noch nicht wieder verschwunden.

Es hatten sich also keine Themen und keine Blockaden gezeigt, die betrachtet werden sollten. Dadurch wurde der Weg frei, für den Extra-Zugang zu Prana. Dies ist die Energiequelle, die ich in meinem Lichtnahrungsprozess anzapfe.

Das macht mich nun unglaublich neugierig darauf, was sich in der nächsten Stufe der Anwendungsreihe zeigen würde.

Zum Teil 3

Kontakt


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Mit Deiner Spende hilfst Du dabei mit, meine Arbeit auch Menschen zukommen zu lassen, die sich ihre Heilung nicht leisten können oder wollen. Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum. Spenden

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Schreibe hier Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: