Agenda 2030

Agenda 2030 – Die 17 Ziele

Sie haben alle Menschen mit Corona verarscht! Corona kann als wichtiger Schritt bei der Transformation in das neue Zeitalter betrachtet werden, das viele als die NWO (New-World-Order) bezeichnen. Im Jahr 2015 einigten sich die Staats- und Regierungschefs dieser Welt auf die Agenda 2030 mit 17 globalen Zielen.

Mit diesen Zielen soll die Welt bis 2030 in eine bessere Welt umgekrempelt sein, indem sie die Armut beenden, Ungleichheit bekämpfen und der Dringlichkeit des Klimawandels Rechnung tragen. Geleitet von den Zielen liege es nun an den Menschen, jetzt zusammenzuarbeiten, um eine bessere Zukunft zu schaffen. Ich kann hier nur stichpunktartig darauf eingehen. Auf globalgoals.org findest du nähere Informationen.

Wer ist nicht für eine bessere Welt, wie sie unten fantasiert wird? Wahrscheinlich niemand. Das ist der Grund, weshalb es funktioniert. Die meisten Menschen lesen nur die Worte und erkennen nicht den Preis, den sie dafür zu bezahlen haben. Deshalb möchte ich auch an diesem Punkt an die satanische Umkehrung erinnern. Diese Geschichte erinnert mich an die Geschichte vom American Dream, wonach jeder Amerikaner Millionär werden könne. Tja, und was ist daraus geworden?

Du musst alles, was sie veröffentlichen ins Gegenteil umkehren. Dann kommst du auf die wahren Ziele. Also in dem Sinne, wenn sie von Frieden reden, meinen sie die Zerstörung ihres Gegenübers. Wenn sie von Versorgung reden, denken sie an das Geschäft dabei. Wer es nicht bezahlen kann; was solls – hats halt Pech gehabt.

Natur- und Klimaschutz bedeutet, dass man es dem Menschen erschweren muss, die Natur überhaupt zu betreten. Was dies für das Thema Gesundheit bedeutet, ist noch nicht auszudenken. Wenn die Menschen es wüssten, dass Gesundheit keinen einzigen Cent kosten muss, würden sie diesem Geschwurbel nie und nimmer zustimmen.

Frage dich in diesem Zusammenhang, ob ihre Ziele mit der einen göttlichen Wahrheit, mit der einen gottgegebenen Freiheit oder mit dem einen angebornen Recht zusammengehen. Wenn nicht, sind es nur leere Worte, die keine Konsequenzen bei Nichterfüllung einfordern können. Sie sollen dich nur dazu verführen ihnen dein Einverständnis zu geben.

Doch nun zu den 17 Zielen, die ich hier für dich übersetzt habe.

1. Keine Armut

Schluss mit der Armut in all ihren Formen überall. Die Beseitigung der Armut ist keine Aufgabe der Nächstenliebe, sondern ein Akt der Gerechtigkeit und der Schlüssel zur Erschließung eines enormen menschlichen Potenzials. Dennoch lebt fast die Hälfte der Weltbevölkerung in Armut, und der Mangel an Nahrungsmitteln und sauberem Wasser tötet jeden Tag im Jahr Tausende. Gemeinsam können wir die Hungrigen ernähren, Krankheiten auslöschen und allen Menschen auf der Welt die Chance geben, erfolgreich zu sein und ein produktives und reiches Leben zu führen.

2. Null Hunger

Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und verbesserte Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern. Hunger ist die häufigste Todesursache in der Welt. Unser Planet hat uns enorme Ressourcen zur Verfügung gestellt, aber ungleicher Zugang und ineffizienter Umgang lassen Millionen von Menschen unterernährt. Wenn wir eine nachhaltige Landwirtschaft mit modernen Technologien und fairen Vertriebssystemen fördern, können wir die gesamte Weltbevölkerung ernähren und sicherstellen, dass niemand wieder unter Hunger leidet.

3. Gute Gesundheit und Wohlbefinden

Für ein gesundes Leben sorgen und das Wohlbefinden aller Altersgruppen fördern. In den letzten 15 Jahren hat sich die Zahl der Todesfälle bei Kindern halbiert. Dies beweist, dass es möglich ist, den Kampf gegen fast jede Krankheit zu gewinnen. Trotzdem geben wir erstaunlich viel Geld und Ressourcen für die Behandlung von Krankheiten aus, die überraschend leicht zu verhindern sind. Das neue Ziel für weltweite Gesundheit fördert eine gesunde Lebensweise, vorbeugende Maßnahmen und eine moderne, effiziente Gesundheitsversorgung für alle.

4. Qualitativ hochwertige Bildung

Gewährleistung einer integrativen und gleichwertigen Bildung und Förderung der Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle. Bildung befreit den Intellekt, setzt die Vorstellungskraft frei und ist von grundlegender Bedeutung für die Selbstachtung. Es ist der Schlüssel zum Wohlstand und eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten, die es jedem von uns ermöglicht, zu einer fortschrittlichen, gesunden Gesellschaft beizutragen. Lernen kommt jedem Menschen zugute und sollte allen zur Verfügung stehen.

5. Gleichberechtigung der Geschlechter

Die Gleichstellung der Geschlechter erreichen und Frauen und Mädchen stärken. Geschlechtsspezifische Vorurteile untergraben unser soziales Gefüge und entwerten uns alle. Es ist nicht nur eine Menschenrechtsfrage; Es ist eine enorme Verschwendung des menschlichen Potenzials der Welt. Indem wir Frauen die Gleichberechtigung verweigern, verweigern wir der Hälfte der Bevölkerung die Möglichkeit, ein Leben in vollen Zügen zu führen. Die politische, wirtschaftliche und soziale Gleichstellung von Frauen wird allen Bürgern der Welt zugutekommen. Gemeinsam können wir Vorurteile beseitigen und für gleiche Rechte und Respekt für alle arbeiten.

6. Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen

Gewährleistung der Verfügbarkeit und nachhaltigen Bewirtschaftung von Wasser und sanitären Einrichtungen für alle. Jeder Dritte lebt ohne sanitäre Einrichtungen. Dies führt zu unnötigen Krankheiten und zum Tod. Obwohl beim Zugang zu sauberem Trinkwasser große Fortschritte erzielt wurden, untergräbt der Mangel an sanitären Einrichtungen diese Fortschritte. Wenn wir erschwingliche Ausrüstung und Ausbildung in Hygienepraktiken anbieten, können wir dieses sinnlose Leiden und den Verlust von Leben stoppen.

7. Bezahlbare und saubere Energie

Gewährleistung des Zugangs zu erschwinglicher, zuverlässiger, nachhaltiger und moderner Energie für alle. Lösungen für erneuerbare Energien werden von Tag zu Tag billiger, zuverlässiger und effizienter. Unsere derzeitige Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen ist nicht nachhaltig und schädlich für den Planeten. Deshalb müssen wir die Art und Weise ändern, wie wir Energie produzieren und verbrauchen. Die schnelle Umsetzung dieser neuen Energielösungen ist unerlässlich, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, einer der größten Bedrohungen für unser eigenes Überleben.

8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Förderung eines nachhaltigen, integrativen und nachhaltigen Wirtschaftswachstums, einer vollwertigen und produktiven Beschäftigung und menschenwürdiger Arbeit für alle. Wirtschaftswachstum sollte eine positive Kraft für den gesamten Planeten sein. Deshalb müssen wir sicherstellen, dass der finanzielle Fortschritt menschenwürdige und erfüllende Arbeitsplätze schafft, ohne die Umwelt zu schädigen. Wir müssen die Arbeitsrechte schützen und die moderne Sklaverei und Kinderarbeit ein für alle Mal stoppen. Wenn wir die Schaffung von Arbeitsplätzen durch einen erweiterten Zugang zu Bank- und Finanzdienstleistungen fördern, können wir sicherstellen, dass jeder die Vorteile von Unternehmertum und Innovation erhält.

9. Industrie, Innovation und Infrastruktur

Aufbau einer belastbaren Infrastruktur, Förderung einer integrativen und nachhaltigen Industrialisierung und Förderung von Innovationen. Eine funktionierende und belastbare Infrastruktur ist das Fundament jeder erfolgreichen Community. Um den zukünftigen Herausforderungen gerecht zu werden, müssen unsere Branchen und Infrastrukturen verbessert werden. Dafür müssen wir innovative nachhaltige Technologien fördern und einen gleichberechtigten und universellen Zugang zu Informations- und Finanzmärkten sicherstellen. Dies wird Wohlstand bringen, Arbeitsplätze schaffen und sicherstellen, dass wir weltweit stabile und prosperierende Gesellschaften aufbauen.

10. Verringerte Ungleichheiten

Verringerung der Ungleichheit innerhalb und zwischen Ländern. Zu viel des Weltvermögens wird von einer sehr kleinen Gruppe von Menschen gehalten. Dies führt häufig zu finanzieller und sozialer Diskriminierung. Damit die Nationen gedeihen können, müssen Gleichheit und Wohlstand allen zur Verfügung stehen – unabhängig von Geschlecht, Rasse, religiöser Überzeugung oder wirtschaftlichem Status. Wenn jeder Einzelne autark ist, gedeiht die ganze Welt.

11. Bedarfswirtschaftliche Städte und Gemeinden

Städte und menschliche Siedlungen integrativ, sicher, belastbar und nachhaltig gestalten. Die Weltbevölkerung wächst ständig. Um allen gerecht zu werden, müssen wir moderne, nachhaltige Städte bauen. Damit wir alle überleben und gedeihen können, brauchen wir eine neue, intelligente Stadtplanung, die sichere, erschwingliche und belastbare Städte mit grünen und kulturell inspirierenden Lebensbedingungen schafft.

12. Nachhaltiger Konsum und Produktion

Gewährleistung nachhaltiger Konsum- und Produktionsmuster. Unser Planet hat uns mit einer Fülle natürlicher Ressourcen versorgt. Aber wir haben sie nicht verantwortungsbewusst eingesetzt und verbrauchen derzeit weit über das hinaus, was unser Planet bieten kann. Wir müssen lernen, nachhaltig zu nutzen und zu produzieren, um den Schaden, den wir dem Planeten zugefügt haben, umzukehren.

13. Klimaschutz

Dringend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen. Der Klimawandel ist eine echte und unbestreitbare Bedrohung für unsere gesamte Zivilisation. Die Auswirkungen sind bereits sichtbar und werden katastrophal sein, wenn wir nicht jetzt handeln. Durch Bildung, Innovation und Einhaltung unserer Klimaschutzverpflichtungen können wir die notwendigen Änderungen vornehmen, um den Planeten zu schützen. Diese Änderungen bieten auch enorme Möglichkeiten zur Modernisierung unserer Infrastruktur, wodurch neue Arbeitsplätze geschaffen und weltweit mehr Wohlstand gefördert werden.

14. Leben unter Wasser

Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Ozeane, Meere und Meeresressourcen für eine nachhaltige Entwicklung. Gesunde Ozeane und Meere sind für unsere Existenz unerlässlich. Sie bedecken 70 Prozent unseres Planeten und wir verlassen uns auf sie für Nahrung, Energie und Wasser. Wir haben es jedoch geschafft, diesen wertvollen Ressourcen enormen Schaden zuzufügen. Wir müssen sie schützen, indem wir Umweltverschmutzung und Überfischung beseitigen und sofort damit beginnen, alle Meereslebewesen auf der ganzen Welt verantwortungsvoll zu verwalten und zu schützen.

15. Leben an Land

Schutz, Wiederherstellung und Förderung einer nachhaltigen Nutzung terrestrischer Ökosysteme, nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder, Bekämpfung der Wüstenbildung sowie Eindämmung und Umkehrung der Landverschlechterung und Eindämmung des Verlusts der biologischen Vielfalt. Ein blühendes Leben an Land ist die Grundlage für unser Leben auf diesem Planeten. Wir sind alle ein Teil des Ökosystems des Planeten und haben ihm durch Abholzung, Verlust natürlicher Lebensräume und Bodendegradation schweren Schaden zugefügt. Die Förderung einer nachhaltigen Nutzung unserer Ökosysteme und die Erhaltung der biologischen Vielfalt sind keine Ursache. Es ist der Schlüssel zu unserem eigenen Überleben.

16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Behörden

Förderung friedlicher und integrativer Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung, Bereitstellung des Zugangs zur Justiz für alle und Aufbau wirksamer, rechenschaftspflichtiger und integrativer Institutionen auf allen Ebenen. Mitgefühl und ein starker moralischer Kompass sind für jede demokratische Gesellschaft von wesentlicher Bedeutung. Verfolgung, Ungerechtigkeit und Missbrauch sind jedoch immer noch weit verbreitet und zerreißen das eigentliche Gefüge der Zivilisation. Wir müssen sicherstellen, dass wir überall starke Institutionen, globale Standards der Gerechtigkeit und ein Engagement für den Frieden haben.

17. Partnerschaften für die Ziele

Stärkung der Umsetzungsmöglichkeiten und Wiederbelebung der globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung. Die globalen Ziele können nur erreicht werden, wenn wir zusammenarbeiten. Internationale Investitionen und Unterstützung sind erforderlich, um innovative technologische Entwicklung, fairen Handel und Marktzugang sicherzustellen, insbesondere für Entwicklungsländer. Um eine bessere Welt aufzubauen, müssen wir unterstützend, einfühlsam, erfinderisch, leidenschaftlich und vor allem kooperativ sein.

Ambarishah

——–
Zum Kommentieren bitte anmelden. Vielen Dank.

Ich habe diesen Text nicht dafür geschrieben, um dir zu erzählen, was ich für die Wahrheit halte. Die eine Wahrheit gibt es nicht. Ich möchte dir nur aufzeigen, dass es neben deiner Wahrheit noch andere Betrachtungsweisen gibt. Wer sich viele unterschiedliche Betrachtungsweisen ansehen kann, ohne dabei einen inneren Groll zu verspüren, wird vermutlich jemand sein, der in seinem Frieden angekommen ist. 
Share This Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.