Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinien.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner oder in Ihrem Browser abgelegt werden.

Informationen beim Besuch unserer Webseiten:

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, verarbeiten wir ggf. Informationen, aus welcher Region Sie die Seite aufrufen, Informationen über Ihr Gerät, dessen Betriebssystem und Browser, Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Seite in der aktuellen Sitzung und ob Sie uns bereits besucht haben. Dabei setzen wir auch sogenannte Cookies ein.

Wie verwenden wir Cookies, Analyse- und Tracking-Tools sowie Social-Media-Anmeldungen?

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung nutzen, werden Cookies in Ihren Browser geladen. Durch Cookies kann möglicherweise Ihr Browser identifiziert werden, damit unsere Webseite korrekt angezeigt wird. Wir setzen außerdem auf unserer Webseite an verschiedenen Stellen Cookies ein, um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und diese dadurch zu optimieren, beispielsweise die Warenkorbfunktion bei Bestellungen im Onlineshop.

Neben eigenen Systemen setzen wir zu Marketingzwecken und um Ihren Besuch auf unseren Webseiten oder die Verwendung unserer Produkte/Dienstleistungen benutzerfreundlicher zu gestalten die folgenden Tools anderer Anbieter ein.

Analyse-Tools

Google Analytics 360

Wir verwenden Google Analytics 360, einen Webanalysedienst von Google (Google Inc.). Google Analytics setzt Cookies ein, die es uns ermöglichen, Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren. Die durch Cookies generierten Daten über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel auf europäischen Servern nach den Richtlinien der DSGVO verarbeitet. Es besteht die Möglichkeit, dass Google die Daten an einen Server in den USA überträgt und dort speichert. Davor wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch, sofern sie aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum stammt, gekürzt und damit anonymisiert (anonymizeIP-Verfahren von Google). Nur in Ausnahmefällen wird die ungekürzte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Anonymisierung wird sichergestellt, dass Ihre IP-Adresse nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden kann. Google verwendet diese Daten, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und um weitere, mit der Webseite- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit, die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google zu verhindern, indem Sie ein von Google zur Verfügung gestelltes Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Weitergehende Informationen zu Google Analytics finden Sie hier.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.