aura-kommt-von-innen-mit-gold1

Kolloidales Gold ist ein großartiges Heil- und Verjüngungsmittel. Es setzt an den fundamentalen Schaltstellen von Regeneration und Jugendlichkeit an.

Kolloidales Gold besitzt eine Reihe von Eigenschaften, die es aus der umfangreichen Liste von Naturheilmitteln herausragen lassen. Die winzigen Partikel haben eine positive Wirkung auf die wichtigsten biologischen Funktionen des Organismus. Es wirkt auf der Zellebene. Goldkolloide intensivieren die Informationsübertragung zwischen den Zellen und regen so die Reparatur- und Regenerationssysteme des Körpers an. Die erhöhte Reizweiterleitung findet auch im Gehirn statt, denn die winzigen Partikel können die Blut-Hirn-Schranke überwinden und Denkprozesse, Konzentrationsfähigkeit, die motorischen Fähigkeiten verbessern.

In aus dem Altertum überlieferter Medizin-Literatur wird im Zusammenhang mit Gold auf die Nähe des Edelmetalls zur Sonne hingewiesen. Ihr Licht und ihre stärkende Kraft seien im Gold besonders hoch konzentriert vorhanden. Sie lassen alles Lebendige wachsen und üben eine heilsame Wirkung auf die psychische Ausgeglichenheit aus. Es macht aktiv, weckt die Kreativität und Lebensfreude, lindert Stress und beruhigt die Nerven, und auch die erotischen Seiten des Lebens können davon profitieren.

Kolloidales Gold besteht aus elektrisch geladenen Goldpartikeln, die in destilliertem Wasser schweben. Aufgrund ihrer Ladung gehen sie nicht unter. Die Größe der Teilchen liegt im Nanobereich, dem Bereich der Winzlinge und Zwerge. Gold-Nanoteilchen können sich aufgrund ihrer Winzigkeit im ganzen Körper ausbreiten, den Energiefluss anregen und Blockaden lösen. Damit wird die Bahn frei für die elektrische Informationsübertragung im gesamten Organismus mit allen aktivierenden, stärkenden und heilenden Wirkungen.

Im menschlichen Körper kommt es als Spurenelement vor, insbesondere im Gehirn, wo es eine wichtige Rolle spielt. Deshalb sollten Menschen auf eine natürliche uns ausgewogene Ernährung achten. Viel Meeresfrüchte, insbesondere Krustentiere und Muscheln ermöglichen die Aufnahme des Spurenelements Gold in der idealen Menge. Auch die DNA wird durch elektrochemische Vorgänge bestimmt. Als Träger der Erbinformation, in der das gesamte genetische Lebensprogramm einer Zelle enthalten ist, hat sie fundamentale Aufgaben im Organismus. Zusammen mit der RNS steuert sie sämtliche Abläufe des Körpers auf Molekularebene. Dazu gehören auch die körpereigenen Reparatursysteme, die täglich gefordert sind, zahllose, meist ganz natürlich durch den Stoffwechsel entstehende Zellschäden zu beheben. Kolloidales Gold erhöht die Leitfähigkeit der DNA und kurbelt die Reparatur- und Regenerationssysteme an.

Goldener_Ring_aus_Der_Herr_der_Ringe
goldbarren1

Beachten Sie bitte, dass Sie keine Metalllöffel verwenden, sondern Löffel aus Kunststoff, Porzellan oder Holz. Metalllöffel bringen das elektrische Gleichgewicht des Kolloids durcheinander.

Die Liste heilender und Gesundheit erhaltender Eigenschaften ist lang, ebenso die Liste an Erkrankungen, die positiv beeinflusst werden können. Es fördert die Langlebigkeit und aktiviert die wichtigsten Systeme im Körper. Dazu zählen die Drüsen, allen voran die Zirbeldrüse, in der das Hormon Melatonin produziert wird. Melatonin ist für den Tag-Nacht-Rhythmus, den Schlaf und die nächtliche Regeneration unverzichtbar. Die Zirbeldrüse ist auch als das Dritte Auge bekannt.

Das vorliegende Angebot entspricht keinem Heilversprechen. Der Leser soll sich nicht dazu aufgefordert sehen, nicht seinen Arzt oder Heilpraktiker über die Behandlung zu konsultieren. Jeder Anwender handelt in Selbstverantwortung für sich selbst und kann diese nicht auf ein Produkt, auf eine Dienstleistung oder auf ein formuliertes Angebot übertragen.

Loading

Wenn Dir diese Seite gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal, oder als Überweisung direkt, siehe Impressum.